Die Buchbranche leistet sich zur Zeit das Anlegen, Vorhalten und Distribuieren gleich mehrerer umfangreicher Großkataloge mit überwiegend redundanten Informationen. Diese stehen trotz und wegen des Aufwandes, der ihretwegen betrieben wird, einer effizienteren Lösung im Weg.
Im Folgenden sollen kurz die Aufwände und Potentiale des hiesigen Katalogwesens diskutiert und künftige Wege angerissen werden:
Aufwände
Die Aufwände lassen sich [...]